Vorpfingst-Programm

Vorpfingst-Programm 2019

Wandlung. Entscheidung. Des Lebens Ruf ist persönlich und hört niemals auf.

Datum:
Veranstaltungsort: Evangelische Akademie

Im Herrenalber Modell wird der Mensch als des Menschen Medizin gesehen. Um die Not zu wenden, ist ein respektvoller Umgang miteinander erforderlich. Das Kulturwesen Mensch kommuniziert hauptsächlich durch Sprache, die je nach Wortwahl verletzend oder heilend wirken kann. Im Vortrag/Seminar geht es um die Frage nach dem heilenden sprachlichen Umgang miteinander anhand praktischer Fälle.

Datum:
Veranstaltungsort: Evangelische Akademie

Freier Selbstausdruck durch Schreiben mit Austausch und Rückmeldungen. Es geht nicht um Textqualität, sondern um den Autor.

Vielleicht haben auch Sie den Eindruck, dass bisherige Selbsterfahrungen und Therapien mit Aufarbeitung der Kindheit und schwieriger Lebenssituationen noch nicht zu ausreichend spürbarem Erfolg führten.

Partnerschaft kann wundervoll sein, besonders am Anfang. Mit den Jahren schleifen sich Strukturen und Gewohnheiten ein, die uns das Leben schwer machen. Klärungsversuche liefen schief, wir sparen bestimmte Themen aus, wir fühlen uns nicht gesehen, gehört, gewertschätzt, wir ziehen uns zurück, wir reden nicht mehr genug miteinander, wir beschränken den Körperkontakt. Wir fragen uns, ob wir uns das noch antun sollen.

Datum:
Veranstaltungsort: Evangelische Akademie

Seminar zur Einübung von Vergebung (nach Konrad Stauss)

Psychotherapie und Vergebung haben ein gemeinsames Anliegen: die Heilung von Verletzungen, die Menschen anderen Menschen zufügen durch Lieblosigkeit bis hin zu Gewalt und Missbrauch. Groll und Verbitterung sammeln sich an, oft über Generationen und vergiften die Herzen.

Datum:
Veranstaltungsort: Evangelische Akademie

Freier Selbstausdruck durch Schreiben mit Austausch und Rückmeldungen. Es geht nicht um Textqualität, sondern um den Autor.

Vielleicht haben auch Sie den Eindruck, dass bisherige Selbsterfahrungen und Therapien mit Aufarbeitung der Kindheit und schwieriger Lebenssituationen noch nicht zu ausreichend spürbarem Erfolg führten.

Datum:
Veranstaltungsort: Evangelische Akademie

Das Spiel der 64 Lebens-Energien:

ProblemPlay, - das Spiel der 64 Lebens-Energien ist eine Synthese meines schamanisch-energetischen Forschens während mehr als 4 Jahrzehnten gemeinsam mit Tausenden von Menschen. ProblemPlay basiert auf der Weisheit der Natur-Orakel der alten Schamanen, - doch ist es viel mehr als ein Orakel. Es ist ein modernes schamanisches Kraft-Objekt und ein erfolgreiches Coaching-Tool.

 

Datum:
Veranstaltungsort: Evangelische Akademie

Über unsere Sinne finden wir in ein Hier und Jetzt. Alles ist in uns. Wir können dies uns bewusst machen und anwenden. Übungen aus der Körper, Atem- und Stimmarbeit nach Elsa Gindler, dem Qi Gong und der Einführung in die Vipassana-Meditation, der Betrachtung innerer Stille, sind die Pfeiler dieses Tagesseminars. Insgesamt eine psychophysische Reise zu innerer Achtsamkeit, Selbstliebe, inneren Räumen und äußeren Grenzen, einfach zu uns selbst in diesem Augenblick.

Die Kosten für Teilnahme betragen für Mitglieder 70,00 € / Nichtmitglieder 80,00 €.

Partnerschaft kann wundervoll sein, besonders am Anfang. Mit den Jahren schleifen sich Strukturen und Gewohnheiten ein, die uns das Leben schwer machen. Klärungsversuche liefen schief, wir sparen bestimmte Themen aus, wir fühlen uns nicht gesehen, gehört, gewertschätzt, wir ziehen uns zurück, wir reden nicht mehr genug miteinander, wir beschränken den Körperkontakt. Wir fragen uns, ob wir uns das noch antun sollen.

Datum:
Veranstaltungsort: Evangelische Akademie

Seminar zur Einübung von Vergebung (nach Konrad Stauss)

Psychotherapie und Vergebung haben ein gemeinsames Anliegen: die Heilung von Verletzungen, die Menschen anderen Menschen zufügen durch Lieblosigkeit bis hin zu Gewalt und Missbrauch. Groll und Verbitterung sammeln sich an, oft über Generationen und vergiften die Herzen.

Datum:
Veranstaltungsort: Evangelische Akademie Bad Herrenalb

Nacht für Nacht tauchen wir in eine Bilderwelt ein, die uns meist Rätsel aufgibt. Sie kann uns Angst einflössen oder in Welten entführen, die wir uns schon lange ersehnt haben.

Datum:
Veranstaltungsort: Evangelische Akademie

Die Arbeit an lebens- und schicksalsbestimmenden Grundüberzeugungen ist einer der wirkmächtigsten Hebel für seelische Veränderung, Genesung und Wachstum.

Vielleicht haben auch Sie den Eindruck, dass bisherige Selbsterfahrungen und Therapien mit Aufarbeitung der Kindheit und schwieriger Lebenssituationen noch nicht zu ausreichend spürbarem Erfolg führten.

Datum:
Veranstaltungsort: Evangelische Akademie

Seminar zur Einübung von Vergebung (nach Konrad Stauss)

Psychotherapie und Vergebung haben ein gemeinsames Anliegen: die Heilung von Verletzungen, die Menschen anderen Menschen zufügen durch Lieblosigkeit bis hin zu Gewalt und Missbrauch. Groll und Verbitterung sammeln sich an, oft über Generationen und vergiften die Herzen.

Datum:
Veranstaltungsort: Evangelische Akademie

Die Arbeit an lebens- und schicksalsbestimmenden Grundüberzeugungen ist einer der wirkmächtigsten Hebel für seelische Veränderung, Genesung und Wachstum.

Datum:
Veranstaltungsort: Evangelische Akademie

Jeder Schritt, den wir machen, bringt uns zu einer Wandlung. Manchmal sind diese Schritte ein Teil einer Entscheidung oder auch nicht. Jeder Weg ist unterschiedlich. Welcher ist Dein Weg und wo befindest Du Dich gerade? Tanzend geben wir uns Zeit, diese Fragen zu spüren.

Partnerschaft kann wundervoll sein, besonders am Anfang. Mit den Jahren schleifen sich Strukturen und Gewohnheiten ein, die uns das Leben schwer machen. Klärungsversuche liefen schief, wir sparen bestimmte Themen aus, wir fühlen uns nicht gesehen, gehört, gewertschätzt, wir ziehen uns zurück, wir reden nicht mehr genug miteinander, wir beschränken den Körperkontakt. Wir fragen uns, ob wir uns das noch antun sollen.

Datum:
Veranstaltungsort: Evangelische Akademie Bad Herrenalb

Nacht für Nacht tauchen wir in eine Bilderwelt ein, die uns meist Rätsel aufgibt. Sie kann uns Angst einflössen oder in Welten entführen, die wir uns schon lange ersehnt haben.