Eventleser

Veranstaltungsdetails

>Gütekraft - ansteckende Gesundheit lernen. Von der persönlichen Ebene bis in die Politik<, Vortrag von Martin Arnold

Datum:

Ort:
Haus der Kirche, Evangelische Akademie
Dobler Straße 51
76332 Bad Herrenalb

Preise (Nicht-/Mitglieder, Schüler und Studenten):
10,-€ / 7,-€

Dr. Martin Arnold, Pfarrer i.R. aus Essen, geb. 1946, hat die
Wirkungsweise von Gandhis Streitkunst Satyagraha, deutsch: Gütekraft,
erforscht. Er fand heraus: Ansteckende Gesundheit gibt es auch beim
Streiten. Auf der persönlichen Ebene bis in die Politik. Auch im Kampf
für Gerechtigkeit. Weil wir alle Menschen im Grunde des Herzens gerne
Gutes tun. Mahatma Gandhi hat es vorgemacht. Mit Gütekraft wurden die
Engländer dazu gebracht, Indien, ihre wertvollste Kolonie, 1947 in die
Unabhängigkeit zu entlassen. Mit Gütekraft wurde, ebenso gewaltfrei
und systematisch vorbereitet, 1986 die brutale Diktatur von F. Marcos
auf den Philippinen beendet. Weil gütekräftiges Handeln ansteckt.
Unter Freunden und in der Familie ist uns gütekräftiges Handeln oft
selbstverständlich. Martin Arnold wird uns in die Grundlagen der
Gütekraft einführen.
Viele Beispiele:

Anmeldung für diese Veranstaltung

Meine Daten:

Datenschutzerklärung*
Allgemeine Geschäftsbedingungen*

* Pflichtfelder

Bitte addieren Sie 8 und 7.

Zurück