Förderkreis / Shop / Vorträege zu Pfingsten

Keil, Annelie; Älter werden als biografischer Prozess; Pfingsten 2008

Alter ist nichts für Feiglinge. Das Leben übrigens auch nicht. Jeder Mensch kommt mit dem schlichten Wunsch älter zu werden auf die Welt und wer kleine Kinder beobachtet, erkennt mit welcher Leidenschaft sie älter werden wollen. Wir bekommen unser Leben nur als eine Möglichkeit, leben und gestalten müssen wir es selbst.
EUR 12,00

Keil, Annelie; Älter werden und alt sein

Vortrag zum Pfingsttreffen 2014: Sei was du bist und gib was du hast
EUR 15,00

Khatib, Ismael; Das geschenkte Herz

Vortrag des Friedenspreisträgers Ismael Khatib am 40. Pfingstreffen "Mitgefühl - auch mit mir?"
EUR 12,00

Krienke, Sabine; Ein Leben für die Ärmsten der Armen von Kalkutta; Pfingsten 2010

Sabine Krienke wird über die Entstehtung des Projektes "Kalkuttahilfe e.V." berichten, über ihre Arbeit im Armenviertel von Kalkutta, über das Leben der Straßenjungen von Kalkutta und deren Entwicklung zu Arzthelfern. Darüber hinaus wird sie uns ihre eigene Motivation, ihr Leben im Dienst der Ärmsten der Armen nahebringen und ihre Wünsche und Träume für die Zukunft mit uns teilen.
EUR 12,00

Lechler, Walther; Gibt es mehr als nur Gesundheit. Die Krankheit, die uns heilen will. Pfingsten 2006

Wenn uns Krankheit ganz überraschend tifft, in einer Form und in einem Ausmaß, wie wir es uns nie hätten vorstellen können, dann kann ganz plötzlich der Gedanke kommen, man würde für Vieles, was im Leben nicht richtig gelaufen ist bestraft werden. Jedoch die unendliche Liebe, der wir das Leben verdanken - darüber berichten viele Weise und einsichtige Menschen - diese unendliche Liebe will uns nie bestrafen, sondern nur heilen und ganz machen.
EUR 12,00

Lechler, Walther; Umkehr und Wandlung; Pfingsten 2007

Eröffnungsveranstaltung mit Walther Lechler und anderen. Walther wird eine Einführung geben zum Pfingstthema.
EUR 12,00