Förderkreis / Shop / Vorträege zu Pfingsten

Douglas-Klotz, Neil; Die Schöpfungstradition von Yeshua. Gemeinsame Friedensmeditation für Juden, Christen und Moslems; Pfingsten 2004

Eine alte Form der Spiritualtiät und Meditation vereint die drei Religionen Judentum, Christentum und Islam; in diesem Vortrag kann erfahren werden wie Jesus, die hebräischen Propheten und Mohammed meditiert und gebeten haben könnten.
EUR 12,00

Douglas-Klotz, Neil; Reflexionen des Aramäischen. Wie ich von den Toten auferstehen kann. Pfingsten 99

Atem, Leben, Geist und Seele können eine lebendige Erfahrung werden, die unser Leben erneuern und wiederbeleben können. Die Worte Jesus in seiner Muttersprache, dem Aramäischen enthüllen das Geheimnis, wie dies geschieht.
EUR 12,00

Drewermann, Eugen; Denn der Wind weht wo er will; Pfingsten 2004

Betrachtungen zum Johannesevangelium

Das Johannesevangelium konfrontiert seine Leser mit der Frage nach ihrer persönlichen Identität: Zu sich selbst zu finden, zu seiner Wahrheit zu finden kann demnach nur, wer auf ein Gegenüber trifft, das ihn leben lässt und ihn bedingungslos aus reiner Güte akzeptiert.
EUR 15,00

Drewermann, Eugen; Die Auslegung der Pfingstgeschichte in der Apostelgeschichte, Vortrag Pfingsten 2011

Was würde sein, wenn Menschen sich verstünden jenseits der Grenzen der eigenen Sprache? Wie oft muss man übersetzen, was der eigene Mann, die eigene Frau, das eigene Kind einem sagen möchte? Und wie viel wäre gewonnen, wenn es gelingen könnte „interkultu­rell“ die verschiedenen Gebräuche und Anschauungen etwa von Muslimen, Ostasiaten oder Lateinamerikanern uns selbst verständlich zu machen anstatt uns unbewusst oder programmatisch für die Leitkultur im In-und Ausland zu halten.
EUR 12,00

Drewermann, Eugen; Glücklich den Hungernden, wehe den Satten; Pfingsten 2008

Gerade das, was man in unserer Gesellschaft immer mehr vermisst, wollte der Mann aus Nazareth und bringen: Menschlichkeit ohne Kalkül auf Profit und Gewinn...
EUR 12,00

Drewermann, Eugen; Von Güte und Unsterblichkeit

Vortrag zum Pfingsttreffen: Sei was du bist und gib was du hast
EUR 15,00

Errico, Rocco A.; Transzendentes Leben; Vortrag Pfingsten 2011

Jeder allmählich fortschreitende Zustand des Begreifens und Erkennens erzeugt  ein klares und erneuertes Herz und einen klaren und erneuerten Verstand. Wir Menschen sind die einzigen Lebewesen, die sich selbst und die Gegebenheiten transzendieren können. Die epischen Geschichten der Heiligen Schrift erzählen Geschichten, wie Menschen die Grenzen ihres  Bewusstseins überschreiten. In der Bibel erreichte dieses Bewusst-Sein seinen Höhepunkt in dem Menschen Jesus von Nazareth.  Dr. Errico entschleiert anhand der antiken Aramäischen Sprache für uns Rätselhaftes in der Heiligen Schrift und den Lehren Jesu. Dies macht uns fähig, unsere alten Glaubenssysteme zu überprüfen, zu transzendieren und in eine Welt des Friedens und des Mitgefühls einzutreten.
EUR 12,00

Errico, Rocco A.; Was ist Gott?; Pfingsten 2007

Dr. Errico wird über das Mysterium Gottes sprechen und uns den Geist der Menschen des alten Nahen Ostens näher bringen ...
EUR 12,00