Förderkreis / Shop / Walther H. Lechler

Lechler/Lair; Von mir aus nennt es Wahnsinn - Protokoll einer Heilung

Abwechselnd beschreiben hier Jacqueline C. Lair als "Gast" der Klinik und Walther H. Lechler als Arzt und Therapeut in jedem Kapitel aus ihrer jeweiligen Sicht ihren Weg zur Genesung.
EUR 25,00

Lechler/Meier; Das Bad Herrenalber Modell

In der Klinik Bad Herrenalb ist der Begriff ANSTECKENDE GESUNDHEIT geprägt worden, mehr noch, hier wurde Ansteckende Gesundheit erlebt und gelebt. Zusätzlich findet sich in diesem Buch ein Interview über charakteristische Bestandteile des Konzeptes, das vor wenigen Jahren zwischen Alfred Meier und Walther H. Lechler geführt wurde, sowie Auszüge aus einem Vortrag von Walther H. Lechler über das Thema "Sensualität versus Sexualität", das für das Verstehen von "Bonding" nach Dan Casriel wichtig ist.
EUR 9,50

Lechler; Lair; Rein: Interview im Süddeutschen Rundfunk vom 06.03.1979

Jackie Lair über ihren Aufenthalt in der Klinik
EUR 15,00

Zimmermann,Erich-Maximilian; ...und die Tore der Hölle öffneten sich

Abhängigkeit zwingt die Menschen oft zu einem Leben "aus zweiter Hand"
Basierend auf eigenen Erfahrungen beschreibt E-M- Zimmermann in diesem Gedichtband vor allem die Auswirkungen der Alkoholsucht
EUR 15,50

Zimmermann,Erich-Maximilian; In meiner Seele liegt ein Meer

Auf dem Urgrund jeder menschlichen Seele liegt ein Meer, das mit Tränen gefüllt ist.
es ist ein Ozean der Gefühle, den E.-M. Zimmermann mit seiner Lyrik bereist, um Stimmungen, Empfindungen und Eindrücke zu suchen und zu notieren.
EUR 20,30