Förderkreis / Shop / Spiritualität und TheologInnen unserer Zeit

Drewermann, Eugen; Jesus von Nazareth

Durch Jesus von Nazareth haben Menschen die Hemmnisse ihres Lebens überwunden und gelernt, auf Gewalt mit Güte zu antworten, auf das Verbrechen mit Verstehen und auf Hass mit noch vermehrter Liebe. Eugen Drewermann geht in diesem Vortrag der Frage nach, wie die "Entschuldung" des Menschen in der Botschaft Jesu die Strukturen unseres Geld- und Wirtschaftssystems verändern und wie eine Pädagogik des Friedens für unsere Kinder aussehen könnte.
EUR 15,00

Drewermann, Eugen; Krieg ist keine Lösung

Der Krieg ist eine Wunde in der Seele der Menschen, deren Schmerz nach immer grausameren Taten ruft. Doch kein Krieg schließt die Wunde. Jeder neue Krieg macht sie von Mal zu Mal nur noch tödlicher.
EUR 15,00

Drewermann, Eugen; Leben, das dem Tod entwächst. Von der Botschaft Jesu zwischen Karfreitag und Ostern.

Keines der Worte, die Jesus sprach an den Ufern des Sees von Genezareth ist verloren, vergessen oder widerlegt, sie sind die Zukunft, sie sind, was uns vorausgeht und wir brauchen den Lebenden nicht länger bei den Toten zu suchen.
EUR 15,00

Drewermann, Eugen; Schneewittchen

Das Märchen tiefenpsychologisch gedeutet.
›Schneewittchen‹ wirft ein düsteres Licht auf verschiedene Facetten des Frauseins ...
EUR 15,00

Drewermann, Eugen; Sorget nicht für den morgigen Tag

noch keine Kurzbeschreibung vorhanden
EUR 15,00

Drewermann, Eugen; Und gäbe dir eine Seele – Hans Christian Andersens „Kleine Meerjungfrau“

Der Sehnsucht einen Ausdruck geben, das Risiko der Liebe eingehen. Die kleine Meerjungfrau in Andersens Märchen tut dies. Sie bezahlt einen hohen Preis, den Preis der Menschlichkeit. Eugen Drewermann erschließt dieses Märchen der Weltliteratur für alle, die lieben.
EUR 15,00

Drewermann, Eugen; Vom Ungeheuren, ein Mensch zu sein. Betrachtungen zu Melvilles Moby Dick

Hermann Melvilles großer Roman „Moby Dick“ fragt wie kein anderes Werk der Weltliteratur nach der Rolle des Menschen inmitten einer leidvollen, grausamen und gleichgültigen Welt. Psychologische und weltanschauliche Problemstellungen durchdringen einander und verlangen nach einem tieferen Verständnis des Menschen, ebenso wie nach einer menschlicheren Form der Religion.
EUR 15,00

Drewermann, Eugen; Von Güte und Unsterblichkeit

Vortrag zum Pfingsttreffen: Sei was du bist und gib was du hast
EUR 15,00

Drewermann, Eugen; Von Heil und Heilung

2201635
Vortrag zu einem Frauenschicksal im Lukas-Evangelium
EUR 15,00