Förderkreis / Shop / Psychotherapie / Lechler, Walther; Alkoholismus - Eine Krankheit

Lechler, Walther; Alkoholismus - Eine Krankheit

Dr. med. Walther H. Lechler (*1923), langähriger Chefarzt der psychosomatischen Klinik Bad Herrenalb, ist in den USA und Europa vor allem bekannt geworden durch die erfolgreiche Behandlung suchtkranker Menschen. Besonders am Herzen liegt ihm die Arbeit der Anonymen Alkoholiker (AA) zu fördern.

Dieses kleine Buch steht ganz in der Tradition der weltberühmten Selbsthilfegruppe. Mittlerweile gibt es für nahezu jedes Suchtproblem spezielle Anonyme Gruppen, deren grundlegendes Programm jedoch universell anwendbar ist. Alkoholismus - eine Krankheit verdeutlicht den absurden Umgang unserer Gesellschaft mit dieser Droge - der "Stoff" ist akzeptiert, die Sucht jedoch wird tabuisiet. Walther Lechler beschreibt das Drama des Suchtkranken und zeigt einen möglichen Weg aus der Hoffnungslosigkeit.

EUR 4,00

Zurück